Bauarbeiten in Amelgatzen nehmen Gestalt an

29.11.2018 - 16:05

Die Arbeiten an der neuen Bahnbrücke in Amelgatzen gehen gut voran. Laut Plan wird bis Jahresende mit der Fertigstellung der neuen Bahnbrücke gerechnet. „Bislang liegen alle Arbeiten im Zeitplan“, verkündet Markus Brockmann, Leiter der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau in Hameln...

Die Arbeiten an der neuen Bahnbrücke in Amelgatzen gehen gut voran.  Laut Plan wird bis Jahresende mit der Fertigstellung der neuen Bahnbrücke gerechnet. „Bislang liegen alle Arbeiten im Zeitplan“, verkündet Markus Brockmann, Leiter der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau in Hameln. 

Bereits im letzten Jahr, genauer gesagt im November 2017, begannen die Arbeiten an der alten Straßenbrücke über der DB-Strecke Hameln-Paderborn. Die Brücke musste aufgrund des zu Bruch neigenden, Spannstahls gesprengt werden. 

Anfang 2018 wurde die Brücke abgerissen und mit dem Neubau begonnen. Seitdem leiden Verkehrsteilnehmer und Anwohner unter den mit dem Neubau einhergehenden Umleitungen. Umso erfreulicher, dass die neue Brücke voraussichtlich noch in diesem Jahr genutzt werden kann.  (tm)