Besucher Rekord im Museum Hameln!

29.03.2018 - 09:11

Nach der langen Umbauphase und der Neueröffnung 2011, geht es im Museum Hameln immer steiler bergauf. Mit der Sonderausstellung „Ratten!“ erlangte das Hamelner Museum bundesweite Aufmerksamkeit und konnte so im vergangenem Jahr so viele Besucher wie noch nie seit der Wiedereröffnung verzeichnen. Rund 27 000 Menschen nahmen das Angebot im Museum wahr, dies entspricht einem Plus von 17 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Doch nicht nur die Ausstellung führte zu solch einem erfreulichem Ergebnis. Auch die Kindergeburtstage stiegen um 31 Prozent an. Denn 63 Kinder feierten im vergangenem Jahr ihren Geburtstag im Museum. Aufgrund des großen Erfolges soll die Sonderausstellung „Ratten!“, welche ursprünglich bis April angesetzt ist, noch bis August verlängert werden.(mw)