Edinburgh

28.06.2017 - 15:05

Edinburgh ist die Hauptstadt von Schottland.

Die Stadt liegt gut 900 Kilometer

nordwestlich von Hameln und man kann

z.B. von Hannover aus mit dem Flugzeug

nach Edinburgh fliegen. Wer nicht gerne

fliegt, der kann z.B. auch mit der Fähre

von Amsterdam nach Newcastle upon

Tyne fahren und die 175 Kilometer von

Newcastle bis Edinburgh auf der Straße

zurücklegen. Das dauert natürlich viel

länger, aber sowohl die Fahrt mit der

Fähre – man fährt abends in Amsterdam

los und kommt morgens in England an

- als auch durch den Norden Englands

und den Süden Schottlands kann bei gutem

Wetter wunderschön sein.

Die Währung in Schottland ist, wie im

gesamten Vereinigten Königreich, das

Pfund.

 

Lesen Sie den kompletten Beitrag in unserem E-Paper.