Friska Viljor, Hannover/Faust, 11.09.

02.09.2013 - 12:22

Kaum eine andere Band schafft es zurzeit, ihr Publikum derartig in den Bann zu ziehen wie Friska Viljor.

Lediglich mit Akustikgitarre und Mandoline bewaffnet, sorgen Joakim Sveningsson und Daniel Johansson für Freudentaumel. Mit ihrer einzigartigen Mischung aus Melancholie und mitreißender Lebensfreude gehören Friska Viljor zu den besten Live-Bands überhaupt. Umso schöner, dass ihr fünftes Album erschienen ist und die beiden Schweden damit erneut auf Tour gehen, um tausende Menschen glücklich zu machen. Seit seinem fulminanten Debüt “Bravo!” feiert das schwedische Duo hierzulande Erfolge mit diesem unverschämt euphorischen Indie-Pop, der bei aller Melancholie gar keine schlechte Laune aufkommen lässt.