Zombieland 2: Doppelt hält besser

08.11.2019 - 09:36

Kinostart: 07. November 2019

„Zombieland“ erschuf im Jahre 2009 ein neues Kult-Phänomen. Der erste Teil der Horrorkomödie zog die Konventionen eines Horrorfilms ins Lächerliche und konnte durch eine exzellente Produktion überzeugen. Zehn Jahre nach dem Erfolgsfilm geht der Kampf ums Überleben in eine humorvolle neue Runde. Gerüchten zufolge bekommt es die überlebende Gruppierung aus Columbus (Jesse Eisenberg), Tallahassee (Woody Harrelson), Wichita (Emma Stone) und Little Rock (Abigail Breslin) mit einer ganz neuen und unbekannten Art von Zombies zu tun. Um sich vor dieser unberechenbaren Art schützen zu können müssen sich Columbus und seine Freunde weiterentwickeln und neue Überlebensregeln entwickeln. Im neuen zweiten Teil soll die Reise der beiden Schwestern, welche sich von der Gruppe trennen, vom Weißen Haus bis ins amerikanische Heartland führen. Dabei ist es vorraussehbar, dass sie auf weitere Überlebende treffen werden, welche ihnen die Reise nicht unbedingt gerade einfacher machen werden. (th)

Regie: Ruben Fleischer
Genre: Zombie-Filmkomödie
Land: USA
Darsteller: Jesse Eisenberg, Woody Harrelson, Emma Stone, Abigail Breslin