Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

SOLsnap Magazin 2011 10

Unaufhaltbarer Schlössertrend Das SOLsnap Magazin berichtete bereits über das Phänomenen der Brückenschlösser. Die besten interna- tionalen Beispiele hierfür wären die Brooklyn Bridge in NYC, die Golden Gate Bridge in San Fransisco und die Seven Mile Bridge, die sich in Florida befindet. Die „Liebesschlösser“ fanden ihren Geburtsort in den 80er Jahren im ungarischen Pécs. Dort werden allerdings keine Brücken, sondern ein Zaun, der extra für diesen Brauch an- gefertigt wurde, verziert. In Rom ver- bot man den Brauch 2007 allerdings, nachdem eine Laterne unter der Last der Schlösser abgeknickt war. Über den folgen- den QR-Tag finden Sie ein SOLsnap TV Video zum Thema. Pyrmonter-Welle glänzt mit Events Das Pyrmonter Erlebnis Bad „Die Pyr- monter-Welle“ trägt seine Bezeichung nur zu recht, veranstaltet das Team des Hallenbades doch ständige interessan- te Events. Im Oktober steht beispiels- weise der große Damen-Verwöhn-Tag an. Von 10 bis 21 Uhr darf Frau sich mit einem Verwöhnprogramm von Peelings bis Wellnessaufgüssen rei- chend, im saniertem Schwimmbad so richtig entspannen. Wer genug von Erholung hat, darf sich ende Oktober richtig gruseln. Denn dann steht die große Hallooween-Party auf dem Plan! Rutschspaß beweisen die Slide-Rats im SOLsnap TV Beitrag, der über den QR-Tag er- reicht werden kann. Sanierung der Münsterbrücke Die Bauarbeiten an und auf der Müns- terbrücke ließen Autofahrer eine gute Zeit lang entnervt den Kopf schüt- teln. Laut, gar nicht oder nur sehr eingeschränkt befahrbar, aber eine zwingende Notwendigkeit, schließlich entspricht der Brückenquerschnitt mit drei Fahrstreifen nicht mehr den stark erhöhten Erfordernissen, die sich aus der steigenden Belastung des Verkehrs ergeben. Mit 25.850 Fahrzeugen täg- lich ist die Belastung der Münsterbrü- cke gewaltig. Des weiteren entspre- chen die Radverkehrsanlagen und Busspuren nicht mehr den heutigen und vor allem zukünftigen Verkehrsbe- dürfnissen. Neben der Münsterbrücke umfassen die Baumaßnahmen auch den Ausbau der Bundesstraße 1 und den Ausbau der Landesstraße 433 auf eine Länge von etwa 90 m, da die einmündende Landesstraße mit einer Verkehrsbelastung von 14.250 Fahrzeugen am Tag ebenfalls erhöh- ten Sanierungsbedarf hat. Auch sollen Rad- und Fußgängerführung verbes- sert werden. Über Maßnahmen zur Beschleunigung des Busverkehrs wird ebenfalls gesprochen. Die Gesamtkos- ten der Baumaßnahme betragen rund 9,6 Millionen Euro. Doch Hameln gleicht mehr und mehr Legoland, schaut man sich den SOLsnap TV Beitrag an, der über den QR-Tag er- reicht werden kann. Wein für Feinschmecker Die Pizzeria Roma hatte in der Bau- straße letztes Jahr schon eine äußerst erfolgreiche und gut besuchte Wein- proben Feier zu bieten hatte, die allge- mein sehr erfolgreich aufgenommen wurde und die viele zufriedenen Gäste nach einer weiteren Weinproben Feier fragen ließ. Diese erfolgt nun 2011. Wie schon im letzten Jahr werden die Weinproben in Zusammenarbeit mit dem etablierten Weinkeller „Leone de Castris“ aus dem fernen Apulien vorbereitet. Das fröhliche Beisammen- sein in der harmonischen Atmosphäre der Pizzeria Roma startet am 14. Ok- tober. Ab 18 Uhr stellen die Kellner Ihnen ein 5 – Gänge Menü inklusive diverser Weine vor, die Ihren Gaumen entzücken werden. Der Preis für das komplette Menü beläuft sich auf 48 EUR pro Person. Die Pizzeria Roma und der Weinkeller „Leone de Castris“ freuen sich auf Sie, Ihre Freunde und Bekannte. Schließlich durfte das Ita- lienische Duo bereits jetzt zahlreiche Reservierungen für den begehrten Abend entgegen nehmen. Wenn Sie und Ihre Bekannten also vor haben, einen unvergesslichen Abend in der Pizzeria Roma zu erleben, sollten Sie diese rechtzeitig in Kenntnis darüber setzten, mit wie vielen Leuten Sie er- scheinen werden. Denn italienischer Wein ist heiß begehrt. Vor allem dann, wenn er so sympathisch präsentiert wird, wie in Hameln. 6 SOLsnap.com | NEWS