Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

2013 01

18 Hobbit 2 und 3 Bilder Noch fast genau ein Jahr hin bis zur Fortsetzung des, derzeit in den deut- schen Kinos laufenden ersten Teils der Peter Jackson Trilogie von Hobbit und doch fliegen schon die ersten Bilder in die Redaktion, welche eine deutliche Sprache für sich sprechen. So wird unglaublicherweise auf ei- nem Bild des dritten Teils mit dem Titel „The Hobbit: There and back Again“ ersichtlich, dass wir ein Wiedersehen mit Orlando Bloom als Legolas prä- sentiert bekommen und somit eine weitere tiefgreifende Verbindung zur Herr der Ringe Trilogie erreicht wird. Ein anderes Bild hingegen zeigt eine Szene aus dem zweiten Teil der Trilogie „The Hobbit: Desolation of Smaug“. Dieses Bild zeigt eine Szene, die sich nah am Ende des von Tolkiens über 100-seitigen Buch abspielt. Die Frage sei nun berechtigt, was für den dritten Teil übrige bleibt und worüber dieser noch handeln soll, wenn das Buch im zweiten Teil nahezu abgefilmt ist. (br) Chan, Diesel und Jackson Das diese drei Namen sich in letzter ZeitdurchtiefgründigeCharakterrollen ausgezeichnet haben, kann man nicht behaupten. Lediglich Samuel L. Jack- son vermochte in einigen seiner ersten Rollen mehr zur präsentieren, als knall- harte Action gepaart mit coolen one- linern. Jetzt haben alle drei Verträge für teilweise extravagante, klassische oder auch furiose Blockbuster Kan- didaten unterschieben. Wo man bei Vin Diesel den Gedankengang noch nachvollziehen kann, sich für die Rolle des „Kojak“ entschieden zu haben, fällt es bei Mr. Jackson schwerer. Gefühlt sieht man ihn wie Haudegen Kompar- sen Bruce Willis in jedem zweiten Film und demnächst in „Kite“, der auf den Ausnahme-Anime von 1998 basiert und den Grad zwischen Gewalt und Porno beschreitet. Vielleicht wird auch sein Wunsch wahr, in einem der neu- en Star Wars Filme zu spielen. Jackie Chan bleibt mit einer Rolle in Expen- dables 3 seinem Handwerk treu. (br) Mortal Kombat Legacy 2 Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der erfolgreichsten Webserie aller Zei- ten laufen. Deren Finale soll im einem neuen Kinofilm gipfeln, der vom Er- schaffer und Regiseur der Serie Kevin Tancharoen verfilmt werden soll. Er bekam von Warner Bros, nach der er- folgreichen ersten Staffel grünes Licht für alle derzeit in Planung stehenden MK Projekte. Tancharoen geht nicht gerade zimperlich mit der Herausga- be von Informationen um. So gab er bekannt, dass man sich auf die ersten Kämpfe innerhalb des MK Tur- niers freuen kann, in denen wir auch ein bekanntes Gesicht in alter Rolle wiedersehen. Cary-Hiroyuki Tagawa verkörpert 13 Jahren nach dem ersten Film erneut Shang Tsung. Casper van Dien (Starship Troopers) wird als John- ny Cage und Eric Jacobus als Stryker in Aktion treten (siehe Bild). Angekündigt sind zudem Brian Tee (The Wolverine) als Liu Kang und Mark Dacascos (Born 2 Die) als Kung Lao. (br) Justice League – Infos? Möglicherweise sind die ersten re- levanten Hinweise zum Plot des für 2015 anvisierten Justice League Films enthüllt. So soll laut Gerüchten der Ge- genspieler kein geringerer als der gott- gleiche Darkseid sein. Dieser nahezu übermächtige Gegner trat bislang in bewegten Bildern nur in drei folgen, der zehnten und finalen Smallville Staffel auf. Hinzu kommt noch die Tat- sache, dass sein erscheinen dort auch nur wenige Sekunden andauerte. Jetzt also vielleicht das große Highlight für eine epische Auseinandersetzung, wie wir sie in Avengers 2 vielleicht gegen Thanos erleben werden, der eine ebenso gefährliche Bedrohung darstellt. Außerdem soll laut weiteren Gerüchten sich auf die Zwischenfälle der Comicausgaben Nr. 183 bis 185 bezogen werden, in der sich die Jus- tice League von Erde 1 mit der Justice Society von Erde 2 gegen Darkseid und seine Pläne zur Zerstörung der Welt stellen. (br) Movie 43 S p e e d - Dating mal a n d e r s : Während Wo n d e r- w o m a n nach einer Nacht mit Batmanver- geblich auf seinen Anruf wartet, hat dieser nur In- teresse an Supergirl. Diese scheint aber eher Interesse an Batmans Gehilfen Robin zu haben. Juliet Hulme wird bei ihrem Date von dessen Geburtsfehler überrascht und die karriereorientierte Arlenes versucht währenddessen ei- nen neuen MP3-Player zu entwickeln. Für dieses Spektakel hat Superman nur ein müdes Lächeln übrig: Der alternde Held lehnt sich zurück und beobach- tet die Misere seiner Kollegen. The House of the End of the Street Sarah und ihre Toch- ter Elissa lassen ihr altes Leben hinter sich. Auf Anhieb finden sie ein Haus, das ihren Vorstellungen entspricht. Sie bekommen heraus, dass die Stadt ein dunkles Geheimnis hat. Vor weni- gen Jahren wurde im Nachbarhaus jemand ermordet. Die Tochter der Fa- milie tötete ihre Eltern im Schlaf und verschwand spurlos – zurück blieb nur ihr Bruder Ryan. Elissa und Ryan kommen sich trotz dieses Ereignisses näher. Doch je inniger die Beziehung wird, desto stärker werden sie in eine unheimliche Situation gezogen. The Last Stand Nach einer misslungen M i s s i o n verlässt Ray Owens aus Schuldge- fühlen seine P o s i t i o n beim LAPD und lässt sich als Sheriff in Sommerton nieder. Der Frieden wird jedoch gestört, als der Drogen-Boss Gabriel Cortez aus den Fängen des FBI flieht, sich Hilfe nimmt und sich auf den Weg Richtung Mexiko macht. Auf seinem Weg befin- det sich Sommerton, weshalb eine viele Polizisten dort hin eilen. Owens will sich zunächst heraushalten, aber auch mit seiner Vergangenheit ins Rei- ne kommen und bereitet deshalb alles für einen klassischen Showdown vor. Constantin Filmverleih Kinostart: 24.01.2013 Regie: Branks, Brill, Carr Universum Film Kinostart: 17.01.2013 Regie: Mark Tonderai Sony Pictures Kinostart: 17.01.2013 Regie: Quentin Tarantino 20th Century Fox Kinostart: 31.01.2013 Regie: Kim Jee-Woon Django Unchained Der Sklave Django wird von dem Ex- Zahnarzt Dr. King Schultz befreit und unter die Fittiche ge- nommen. Django soll ihm helfen, die Verbrecher Big John, Ellis und Roger Brittle aufzuspüren. Django hat sich ihre Gesichter gut ein- geprägt, da er von ihnen einst nicht nur gefoltert wurde, sondern diese auch seine Frau vergewaltigten. Auf dem Weg zu ihrem Ziel jagt das Duo böse Jungs für Geld, bis Django sei- nen Mentor bittet ihm bei der Suche seiner Frau zu helfen. Die Spur führt das Duo zur Farm des Plantagenbesit- zers Calvin Candie... KANAL SOLsnap Hameln live APP HM.live laden und Infos entdecken. Weitere Infos auf www.hamelnlive.de KANAL SOLsnap Hameln live KANAL SOLsnap Hameln live APP HM.live laden und Infos entdecken. Weitere Infos auf www.hamelnlive.de KANAL SOLsnap Hameln live SOLsnap.com | KINO nfos entdecken. hamelnlive.de KANAL SOLsnap Hameln live KANAL SOLsnap Hameln live APP HM.live laden und Infos entdecken. Weitere Infos auf www.hamelnlive.de KANAL SOLsnap Hameln live

Pages