Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

2013 01

3 Herausgeber SOLsnap Magazin GbR Inselstraße 3 · 31787 Hameln fon 05151 926705 fax 05151 926704 redaktion@solsnap-magazin.de Inhaltliche Verantwortung im Sinne des Presserechts Ole Grave (og), Stephan Schmidt Adresse siehe oben Redaktionsleitung Dr. Annika Czarnecki (ac) Mitarbeiter dieser Ausgabe: Redaktion Torsten Karsch (tk), Mark Mechler (mm) Bereich Fotos jeweilige Fotografen Musik / Konzerte Michael Mainitz (mima) Ansprechpartner Anzeigen Ben Rauschning (br) (rauschning@solmail.de) Isabel Straub (is) (straub@solmail.de) Druck Sponholtz Druckerei GmbH & Co. Betriebs KG Heinrich-Hertz-Str. 21 30966 Hemmingen fon 0511 4732060 fax 0511 47320629 www.sponholtz-druck.de info@sponholtz-druck.de Onlineportal SOLsnap.com Ansprechpartner Ben Rauschning SOL.Service Online Inselstraße 3 · 31787 Hameln fon 05151 926705 fax 05151 926704 www.soldesign.de Onlinevermarktung SOLsnap.com SPORTVERTICAL Marketing GmbH CampMedia Expo Plaza 3 30539 Hannover fon 49 511 260 941 - 30 fax 49 511 260 941 - 59 info@sportvertical.de Covermodel / Foto T. Skupin / Future Image Namentlich gekennzeichnete Artikel geben die Meinung des Autors wie- der, nicht aber unbedingt die der Redaktion oder des Herausgebers. Die Verantwortung für namen- tlich gekennzeichnete Artikel liegt beim Autor oder bei der Autorin. Termine Bitte Termine für den Eventkalender direkt auf SOLsnap.com eintragen oder an termine@solsnap.de senden. Haftung Für unverlangt eingesandte Texte, Fotos und Grafiken übernehmen wir keine Haftung. Die Fotografen han- deln eigenverantwortlich. Anzeigengestaltung Anzeigen, die von uns für Kunden ge- staltet werden, dürfen nicht ohne vor- herige Zustimmung anderweitig ver- wendet werden. Die Urheberrechte liegen bei der SOL.Service Online. Lizenzsystem SOLsnap Magazin auch in anderen Re- gionen? Du hast Interesse. Wir suchen Lizenznehmer für andere Regionen und freuen uns über Bewerbungen an grave@solmail.de. Redaktionsschluss Jeweils der letzte Montag im Monat. IMPRESSUM Liebe Leser, zehn, neun, acht, sieben..... zwei, eins – frohes Neues Jahr. Prost 2013. Und jährlich grüßt das Murmeltier, denn auch in diesem Jahr hieß es wieder: „Same procedure as last year?“ Als ob man eine Wahl hätte! Der Jahreswechsel kommt, ob man will oder nicht. Nun gut, ja ich weiß: im Jahr 2012 war das nicht ganz klar, denn eigentlich sollte ja die Welt untergehen. Am 21.12.2012 war es dann auch den letzten Esoterikern klar: „Same procedure as every year, mist Maja!“. Also sprangen wir alle gemeinsam, aber nicht zeitgleich, weltweit über die Klippe ins neue Jahr. Unsere amerikanischen Freunde auf der anderen Seite des Atlantiks haben das Kunst- stück vollbracht und mit dem drohenden Sprung über die Fiskalklippe nationale und internationale Fassungslosigkeit erreichen. Auf den Starbucksbechern in Washington konnte man es bereits einige Tage vor dem Jahreswechsel lesen: „Come to gether!“ - Einigt euch! Wir schreiben das Jahr 2013 – unendliche Weiten... Auch in diesem Jahr werden wir uns wieder auf eine Reise in die unbekannte Zukunft begeben, entsprechend bleibt es spannend. Eines der Hauptthemen im Jahr 2013 wird sicherlich die neue Deutung des Maja-Kalenders sein, oder doch die sich anbahnenden Hochzeit von Brangelina, oder ein neues iPhone, oder die Wirtschaftskrise, oder, oder, oder.... Wir werden es erfahren. Eines ist gewiss: Am 20.1. schaut die Nation auf unser geliebtes Niedersachsen, denn es wird gewählt. Und in diesem Jahr ist es nicht irgendeine Wahl, glaubt man den Polit- strategen, sondern es ist die Richtungswahl für die Bundestagswahl im September. Wen wundert es, denn von Januar bis September wird ja nicht mehr viel passieren, gell? Nicht so in Hameln, denn hier stehen einige interessante Ereignisse an. Das Altstadtfest kommt als Pflasterfest zurück in die Innenstadt, die Päpstin gibt sich Dank der HMT nochmal die Ehre und es stehen viele weitere Events an. Wir alle müssen uns aber auch den Veränderungen stellen. Die Britten bereiten ihren Abzug vor, einige große Un- ternehmen stellen den Betrieb ein und die kommunalen Impulse werden sich zunehm- end mehr auf finanzierbare Aufgaben konzentrieren. Es gilt für uns alle daher einmal mehr den regionalen Standort zu stärken. Wir starten daher im Januar eine neues Projekt und bieten mit StadtliveTV ein regionales Displaysystem. Stadtlive berichtet aus der Region und sendet täglich auf die angeschlos- senen Displays. Wir suchen interessante Standorte in der Gastronomie, im Wartezimmer von Praxen, im Einzelhandel oder auch an anderen viel besuchten Standorten. Interes- senten erhalten weiterführende Informationen unter 05151 926705 oder bei unseren Vertriebsmitarbeitern. Ich wünsche allen ein erfolgreiches Jahr 2013 Ihr Ole Grave Looking Forward SOLsnap meets Mittelalter in Hameln Das nächste Magazin erscheint am 04. Februar 2013 Bitte beachten Sie: Redaktions- und Anzeigen- schluss: 25.01.2013 HM.live App im Store herunterladen und Umgebung entdecken. Für die Nutzung ist eine Internetverbindung notwendig. Durch die Nutzung können Kosten gemäß Mobilfunkver- trag entstehen. Gleiches gilt für die Verwendung der QR-Codes. KANAL SOLsnap Hameln live APP HM.live laden und Infos entdecken. Weitere Infos auf www.hamelnlive.de KANAL SOLsn Ham li VORWORT | SOLsnap.com

Pages