Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

2013 01

6 SOLsnap.com | ALPEN • TRAVELLOG Die Alpen sind die einzigen Berge in Deutschland, die den Namen auch wirklich verdient haben. Sie schließen im Norden an Italien an und bilden einen 1200 km langen Bogen der zwischen 150 und 250 km breit sein kann. Insgesamt kommen so über 200.000 km² zusammen, die für Deutschland tatsächlich ein zu großer Brocken wären. Deswegen teilen wir uns die Alpen mit Italien, Österreich, Schweiz, Frankreich, Liechtenstein, Monaco und Slowenien. Wer hätte gedacht, dass acht Länder an dem Gebirge beteiligt sind? In dein meisten Gebieten liegen di- Berghöhen zwischen 3000-4000m über dem Meeresspiegel. Der höchste Berg ist der Mont Blanc mit 4810m. Seit ewigen Zeiten prügeln sich nun schon Italien und Frankreich darum, ob er Mont Blanc oder Monte Blanco heißt. Das heißt zwar in beiden Fällen „der weiße Berg“, aber zu welchem Land er nun zu wie vielen Teilen ge- hört ist umstritten. Es ist aber auch etwas schwierig, ei- nen Grenzverlauf in Eis und Schnee festzulegen. Kurzerhand beansprucht Frankreich die Gipfelregion für sich und stellt auch die Bergwacht und die Verwaltung. Gehört aber der Gipfel Frankreich, ist der Mont Blanc nicht der höchste Berg Italiens, die müssten sich dann mit dem kleineren vorgelagerten Mont Blanc de Cormayeur zufrieden geben. Die spinnen die Gallier und Römer. Fläche: 200.000 km² Höhe: 3000 - 4000m über dem Meeresspiegel Breite: 150 - 250 km Höchster Berg: Mont Blanc Deutschland Hauptstadt: Berlin Staatsform: Demokratie Fläche: 357 000km² Einwohner: 82 Millionen Einwohner pro km²: ca. 230 Geld: Euro Zeit: UTC + 1 Zahlen & Fakten im Ländervergleich Alpen Alpen

Pages