Wenn es im Straßenverkehr plötzlich kracht ist das für alle Beteiligten eine Stress und Ausnahmesituation ganz gleich wer den Autounfall verursacht hat Jetzt ist es beson ders wichtig umsichtig zu handeln und die wichtigsten Schritte zu verinnerlichen Zunächst sollte die Unfallstelle ordnungsge mäß abgesichert werden Dabei spielt die eigene Sicherheit eine große Rolle Deshalb vor dem Verlassen des Fahrzeugs die Warn blinkanlage einschalten und die Warnweste überziehen Dann unter Beachtung des flie ßenden Verkehrs das Warndreieck in min destens 100 Meter Entfernung aufstellen Wer Verletzten nicht hilft macht sich straf bar weiß Thiess Johannssen von den Itze hoer Versicherungen Nach einem Unfall sollten verletzte Beteiligte auf jeden Fall angesprochen und gegebenenfalls in die stabile Seitenlage gebracht werden Um Unsicherheiten vorzubeugen ist es sinnvoll die Erste Hilfe Kenntnisse regelmäßig auf zufrischen Auch der Notruf gehört zur Hilfeleistung Um die Situation schon vorab richtig ein schätzen zu können benötigt die Rettungs leitstelle Angaben zu beteiligten Personen sowie Unfallort und hergang Häufig hat die Leitstelle noch dringende Rückfragen Das Gespräch deshalb nicht eigenmächtig beenden txn NACH EINEM UNFALL RICHTIG HANDELN 29 MAGAZIN ALS EPAPER LESEN SOLSNAP MAGAZIN DE SOLsnap com FACHTHEMA AUTO

Vorschau SOLsnap_Januar_2017 Seite 29
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.