13 SOLsnap com FACHTHEMA TECHNIK Das frei empfangbare DVB T ist ab Ende März 2017 Schnee von gestern Das Signal wird abgestellt und durch DVB T2 HD ersetzt wodurch Fernsehen für Zuschauer ohne Kabel oder Satellitenempfang teurer wird Wer sich die technische Umrüstung samt jährlicher Zusatzkosten sparen will schaut sich nach Alternativen um Hier spielt vor allem das Internet eine große Rolle Laut einer Umfrage von TNS Infratest und Zattoo kann sich mittlerweile jeder zweite Deutsche vorstellen zukünftig nur noch online fernzusehen All diejenigen die bereits die Vorteile von Video on Demand Diensten nutzen werden sich an die Umstellung daher schnell gewöhnen Per Smart TV oder Streaming Geräten wie Amazon Fire Google Chromecast oder Apple TV lässt sich leicht eine Internetverbindung für den Fernseher herstellen Dann ganz bequem etwa die kostenlose App Zattoo installieren Bereits mit dem Basispaket der App lassen sich ARD ZDF und 72 weitere Sender kostenfrei anschauen Zudem gibt es die Multiscreen Funktion die Fernsehen auf allen mobilen Endgeräten ermöglicht zum Beispiel auf dem Tablet oder dem Smartphone Ein deutlicher Vorteil gegenüber dem Antennen Fernsehen per DVB T2 bei dem für jedes weitere Gerät ein zusätzlicher Receiver benötigt wird Weiteres Plus dieser App ist das hohe Maß an Flexibilität und Freiheit So lassen sich TV Inhalte sowohl live als auch zeitversetzt genießen Für größere Vielfalt stehen 90 Sender davon viele in HD im Premiumpaket für rund zehn Euro zur Verfügung ohne Mindestlaufzeit txn AB 29 MÄRZ KEIN DVB T EMPFANG MEHR

Vorschau SOLsnap_April_2017 Seite 13
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.