vermutlich nicht weit denn der Holy rood Palace ist die offizielle Residenz der Windsors in Schottland Aber dazu später mehr Das Parlamentsgebäude ist ein echter Hingucker und es ist nicht verwunderlich dass es im Jahr 2005 den Architekturpreis des Royal Institutes for British Architects den Stirling Price ge wann Es besteht aus verschiedenen Ge bäuden und vor allem aus Beton Holz und Glas Das Motto des Architekten war es dass das Parlamentsgebäude im Land sitzen sollte Aus diesem Grunde sind auch die öffentlich zugänglichen Außenanlagen ein fester Bestandteil der Planung gewesen Hier wachsen schotti sche Wildblumen und Bäume und es gibt Wasser und Lichtspiele Das Video htt ps www youtube com watch v 640S fA PgXI welches mit dem E Paper dieses Magazins verlinkt ist vermittelt einen Eindruck vom schottischen Parlament Allerdings ist es vermutlich nicht ganz einfach den Journalisten zu verstehen denn er hat einen starken schottischen Akzent Das schottische Parlament hat übrigens nur eingeschränkte Entschei dungsgewalt Es ist u a für die Bildung die Gesundheit die Landwirtschaft und die Justiz zuständig und kann in diesen Bereichen Gesetze verabschieden Auch bei der Festlegung von Steuersetzen hat das Parlament einen begrenzten Spiel raum Aufgaben wie die Außenpolitik liegen hingegen weiterhin in der Hand des britischen Parlaments in London Im Jahr 2014 führte die schottische Regie rung ein Referendum zur Unabhängigkeit durch In diesem stimmten 55 3 für ei nen Verbleib im Vereinigten Königreich Seit 2016 regiert das fünfte schottische Parlament von Edinburgh aus das Land Zur Zeit gibt es eine Minderheitenregie rung der Scottish National Party Man sollte dem Parlament aus meiner Sicht auf jeden Fall einen Besuch abstatten Es lohnt sich und by the way der Besuch kostest nichts Holyrood Palace Der oben bereits erwähnte Palast der königlichen Familie ist vermutlich vor al lem bekannt als das Zuhause von Queen Mary 1542 1587 Über diese Dame hat Friedrich Schiller der Namensgeber ei nes unserer Gymnasien seinerzeit das Drama Maria Stuart geschrieben Ma ria oder Mary war nur ein paar Tage alt als sie die Krone von ihrem Vater James übernehmen musste Sie heiratete gleich zweimal in der Abtei von Holyroodhouse und war Zeugin der brutalen Ermordung ihres Sekretärs Rizzio durch ihren eifer süchtigen zweiten Ehemann in ihren Pri vaträumen im Palast Heute werden die Prunkgemächer des Palastes regelmäßig von der Königin und anderen Mitgliedern der königlichen Familie für Staatszere monien und offizielle Empfänge genutzt Zudem gibt es eine Woche im Sommer die sogenannte Holyrood oder Royal Week in der die Königin sich traditionell in der schottischen Hauptstadt aufhält Sie ist dieses Jahr Anfang Juli Man kann den Palast in der Regel besuchen und es gibt auch eine deutschsprachige Audio führung Für einen Besuch sollte man ein bis zwei Stunden einplanen Für Kinder bietet Holyrood Palace spezielle Audio touren sowie die Möglichkeit sich histo rische Kostüme anzuziehen That sounds like fun doesn t it Arthur s Seat Arthur s Seat ist einer der sieben Hü gel von Edinburgh und mit 251m über dem Meeresspiegel der höchste Punkt im Holyrood Park Es handelt sich dabei um einen erloschenen Vulkan und eine Wanderung dorthin wird mit einem tollen Blick auf die Hauptstadt belohnt Es gibt verschiedene Routen die man nehmen kann Alle sind gut ausgeschildert und 7 MAGAZIN ALS EPAPER LESEN SOLSNAP MAGAZIN DE SOLsnap com TRAVELLOG

Vorschau SOLsnap-Magazin Juli 2017 Seite 7
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.