Die Digitalisierung hat den Alltag und die Arbeitsplätze verändert Und sie ist im vollen Gang Teilautonome Fahrzeu ge automatisierte Fertigungsanlagen und Meetings via App Laut einer Studie des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales BMAS gibt ein Großteil der Be fragten aus Betrieben mit mindestens 50 Mitarbeitern an im Arbeitsalltag digitale Informations und Kommunikationstech nologien zu nutzen Vor allem hochqualifizierte Fach und Führungskräfte profitieren durch die neu en Medien und werden vom Arbeitgeber dafür oft mit mobilen Geräten wie Smart phone und Tablet ausgestattet Arbeit nehmer sind mehr denn je gefordert sich ständig weiterzubilden um immer auf dem neuesten Stand zu sein Aber auch Arbeitgeber sollten ihren Teil dazu beitragen indem sie sie optimal schulen oder Weiterbildungsmaßnah men anbieten rät Petra Timm vom Per sonaldienstleister Randstad Langfristig profitieren davon alle Der Chef kann sich auf qualifizierte Profis verlassen und die Arbeitnehmer entwickeln sich weiter und verlieren in ihrem Job nicht den An schluss Übrigens Die Digitalisierung schafft auch ganz neue und bequeme Möglichkeiten der Weiterbildung von zu Hause Web und computerbasierte Lernformen können von Interessierten räumlich und zeitlich flexibel genutzt werden Multimediale Inhalte erleichtern dabei das Lernen und veranschaulichen komplexe Themen für ein schnelleres Verständnis txn DIGITALISIERUNG VERÄNDERT ARBEITSPLÄTZE 22 MAGAZIN ALS EPAPER LESEN SOLSNAP MAGAZIN DE FACHTHEMA DIGITALISIERUNG SOLsnap com

Vorschau SOLsnap-Magazin September Seite 22
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.