tergänge einfangen und im Südwesten der Insel gibt es bei The Blowholes einen aufgeständerten Holzweg mit Aussichts plattformen Im Norden befindet sich die Attraktion the Grotto Hierbei handelt es sich um ein Höhle in der man ein erfri schendes Bad nehmen kann z B mit sei ner Liebsten Aber auch der Regenwald und Wasserfälle wie der Hughes Dale Waterfall sind sicherlich einen Besuch wert Ganz im Süden am South Point gibt es einen verlassenen Bahnhof und zwei chinesische Tempel die man auch besuchen kann Es gibt sehr wenig ge bauten Besucherattraktionen auf der In sel aber das Tai Jin House ist sicherlich eine Es war einst das Haus des Inselver walters und im Haus gibt es die Christ mas Island Historical Exhibition zu sehen Aber auch der Garten der für Events auf der Insel genutzt wird ist einen Besuch wert Auf der Seite https www christmas net au findet man zahlreiche Hinweise welche kulturellen Merkmale von Be sucherInnen beachtet werden sollten Durch das Zusammenleben von unter schiedlichen Menschen mit unterschied lichen Religionen ist auf der Insel ein Schmelztiegel aus Kulturen entstanden Frauen sollen auf jeden Fall sicherstellen dass sie in der Kampong Area ihre Schul tern und Oberschenkel bedeckt halten Zudem sollte man möglichst die rechte Hand fürs Essen Geben und Nehmen benützen Vor dem Betreten von Häusern Tempeln und Moscheen gilt es die Schu he auszuziehen und in den chinesischen Tempeln darf man gerne Fotos machen Ein weiterer Hinweis informiert Besucher dass sie nicht die Köpfe der Menschen anfassen sollen Das Essen in Restau rants und Cafes ist durch die verschiede nen kulturellen Einflüsse interessant aber auch wohl gleichzeitig teuer da fast alle Lebensmittel importiert werden müssen Während des muslimischen Ramadans des chinesischen Neujahrsfestes und des christlichen Weihnachtsfestes kann das Ausgehen etwas schwierig werden da nicht alle Lokalitäten geöffnet sind Auf der Insel gibt es EINE Tankstelle und EINEN lokalen Radiosende Zudem gibt es EINE Bank EINEN Bankautomat ATM am Poon Saan Coffee Shop und EIN Postamt Da es aber KEINEN Postbo ten gibt müssen die Menschen ihre Post dort abholen Allerdings gibt es nicht täg lich neue Briefe und Pakete denn nicht jeden Tag landet ein Flugzeug auf dem kleinen Flughafen Es gibt auch EINEN Taxidienst der allerdings montags gar nicht und an den anderen Tagen auch nicht 24 Stunden zur Verfügung steht Es gibt zudem EIN kleines Krankenhaus und EINEN Zahnarzt aber wenn es einen schwierigen Notfall gibt dann rücken die fliegenden Ärzte aus Australien mit dem Flugzeug an und kümmern sich um den Patienten In Flying Fish Cove gibt es die einzige Apotheke sie teilt sich die Räum lichkeiten mit dem Newsagent der Insel und man sollte den Apotheker am bes ten vorher anrufen um herauszufinden ob das gewünschte Medikament vorrätig ist Es gibt auch EIN Kino welches jeden zweiten mittwochs und jeden samstags um 19 30 Uhr unter freiem Himmel Fil me zeigt Das Kino wird von Freiwilligen betrieben die auch den EINZIGEN Ki nokiosk betreiben und der Filmvorfüh rer entscheidet bei Regenwetter ob der Film gezeigt werden kann oder ob man den Film z B auf einen freien Mittwoch verschieben muss Diesen Monat werden auf der Weihnachtsinsel z B die Filme The Mountain between Us und Justice League gezeigt Und natürlich gibt es auch EINE Schule die Christmas Island District High School Hier werden alle In selkinder zwölf Jahre lang beschult und wenn man als Lehrkraft neu anheuert dann kann man so die Informations broschüre für Zugezogene entweder EIN Auto oder EIN Boot mit auf die In sel bringen Die Schule wird momentan von etwa 380 Kindern und Jugendlichen besucht und auf der Webseite wird die Schule als eine safe secure and hap py school vorgestellt Ich kann mir gut vorstellen dass diese drei Adjektive die Schule treffend beschreiben Wie zu Beginn des Artikels erwähnt war ich selbst noch nicht auf der Weihnacht sinsel aber es sie ist sicherlich eine Reise wert da es ein ziemlich besonderer Ort ist Im Pazifischen Ozean gibt übrigens es eine weitere Weihnachtsinsel Sie gehört zum Staat Kiribati und liegt ca 8 000 km östlich von der hier vorgestellten Weih nachtsinsel Vielleicht schreibe ich in einem Jahr über diese Insel Bis dahin wünsche ich allen LeserInnen eine be sinnliche Weihnachtszeit ein unvergess liches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2018 kg 9 MAGAZIN ALS EPAPER LESEN SOLSNAP MAGAZIN DE SOLsnap com TRAVELLOG

Vorschau SOLsnap-Magazin Dezember 2017 Seite 9
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.