Neues Jahr neues Glück die beste Gelegen heit gute Vorsätze in die Tat umzusetzen ist der Jahreswechsel Nach den Feiertagen mit üppigem Essen reichlich Alkohol und wenig Bewegung kommt Neujahr genau richtig Zu den klassischen Neujahrsvorsätzen zählen eine gesündere Ernährung weniger Stress und mehr Bewegung Diese Maßnahmen wirken nicht nur vorbeugend gegen Herz Kreislauf Erkrankun gen und Typ 2 Diabetes sondern dienen auch einem gesunden Rücken Wie sich die guten Vorsätze für mehr Rückengesundheit dann auch in die Tat umsetzen lassen dazu gibt die Aktion Gesunder Rücken AGR e V hilfreiche Tipps und Anregungen Gesund ins neue Jahr zu starten könnte so ein fach sein wären da nicht die vielen Wenn und Aber die es auszuräumen gilt Damit die gu ten Vorsätze nicht nur Vorsätze bleiben ist es wichtig sich realistische Vorhaben zu setzen die sich auch umsetzen lassen Zu hoch gesteckte Ziele sind zum Scheitern verdammt Der Weg zu mehr Rückengesundheit ist meist gar nicht so steinig wie er auf den ersten Blick aussieht Nicht tägliche Höchstleistungen im Fitnessstudio sind entscheidend für einen gesunden Rücken sondern die Integration von regelmäßigen Be wegungseinheiten und sportlicher Aktivität wie Rückenübungen in den Alltag Wer sich gesün der ernähren möchte muss nicht hungern und auf leckere Gerichte verzichten sondern sollte den Speiseplan abwechslungsreich gestalten Zur Stressreduzierung sind oft schon kleine Aus zeiten im Alltag ausreichend in denen die Akkus wieder aufgeladen werden können 3 Tipps für mehr Bewegung Rückenübungen für Zuhause Sportkurse und Gerätetraining im Studio sind eine wirksame Möglichkeit die Fitness zu ver bessern und den Rücken zu stärken Oft fehlt allerdings die Motivation zum Sport zu gehen Eine bequeme Alternative sind Rückenübungen für Zuhause die jederzeit auch zwischendurch gemacht werden können Einfache Übungen die effektiv die Rückenmuskulatur kräftigen und die Wirbelsäule stabilisieren gibt es unter www agr ev de uebungen Ebenfalls eine gute Möglichkeit Rückenschmer zen vorzubeugen bietet das Online Programm ABJETZT FIT Das Programm wurde speziell von Physiotherapeuten entwickelt und ist sowohl mit dem Gütesiegel der AGR prämiert als auch von der Zentralen Prüfstelle Prävention ZPP zertifi ziert worden Alle Übungen sind leicht verständ lich und werden anhand von Videos anschaulich erläutert Der Clou Die Übungseinheiten sind jederzeit und überall leicht durchzuführen und die Krankenkassen übernehmen einen Großteil oder gar die kompletten Kosten Weitere Infos unter www abjetztfit de Jeder Schritt zählt Rund 10 000 Schritte täglich lautet die Empfeh lung Wer allerdings einen Bürojob hat und mit dem Auto zur Arbeit fährt kommt meist nicht auf diese Anzahl Es gibt jedoch viele Möglichkeiten mehr Schritte in den Alltag zu integrieren Wer z B die Treppe nimmt statt mit dem Fahrstuhl zu fahren zur Bus oder Bahnhaltestelle läuft und oder eine Station früher aussteigt und das letzte Stück zu Fuß geht oder wer regelmäßig in der Mittagspause spazieren geht füllt sein Schrit te Konto ganz nebenbei Einen guten Über blick über die zurück gelegten Schritte liefert ein Schrittzähler oder eine entsprechende App fürs Smartphone Jeder Schritt kommt auch der Rückengesundheit zu Gute denn die Bewegung beugt einer verspannten Rückenmuskulatur vor und hält die Bandscheiben elastisch Faszientraining gegen Rückenschmerzen Neben Muskelverspannungen sind auch ver klebte Faszien oft der Auslöser für Rücken schmerzen Als Faszien wird das Gewebe bezeichnet das den kompletten Bewegungsap parat umgibt und zusammenhält Zur Lockerung der Muskeln Verbesserung der Durchblutung und zum Lösen von verklebten Faszien haben sich sogenannte Faszienrollen bewährt Wer im GESUND UND FIT IM NEUEN JAHR DURCHSTARTEN NEUES JAHR NEUE VORSÄTZE SOLsnap com MAGAZIN ALS EPAPER LESEN SOLSNAP MAGAZIN DE 10

Vorschau SOLsnap-Magazin Januar 2018 Seite 10
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.