NEUES JAHR NEUE GESETZE WAS SICH FÜR VERBRAUCHER 2018 ÄNDERT Das Jahr 2018 bringt für Verbraucher viele Neuerungen Wir informieren über Änderungen in verschiedenen Lebensbe reichen Zahlreiche Gesetze und Regelun gen die viele Verbrauche betref fen Riester Sparer und Hartz IV Bezieher Rentner sowie Trennungskinder das neue Jahr bringt für fast alle mehr Geld unterm Strich Auch Steuerzahler will der Finanzminister schonen denn die sogenannte kalte Progression wird abge schwächt Es kommt zu einer Erhöhung vom Grund freibetrag und Kinderfreibeträgen Das Kindergeld steigt um zwei Euro Ferner soll das neue Tarifpartnermodell ab dem Jahr 2018 mehr Arbeitgeber und Arbeit nehmer zur betrieblichen Altersvorsorge motivieren Mutterschutz auch für Schülerin nen Studentinnen und Prakti kantinnen Eine weitere Änderung ist dass es keine Tarifverträge für Personen mit Mindest lohn gibt höhere Zurechnungszeiten für künftige Bezieher einer Erwerbsmin derungsrente und der Mutterschutz für Schülerinnen Studentinnen und Prakti kantinnen Bessere Chancen haben auch Menschen mit Behinderungen auf Teilha be mit dem Budget für Arbeit Neue Berechnung der Kfz Steuer Wer vor hat im Jahr 2018 ein neues Auto zu kaufen sollte dies vor dem 1 Sep tember tun denn durch die neue Norm zur Abgasmessung fällt die Kfz Steuer danach möglicherweise höher aus Ab dem 1 Juli 2018 gibt es erfreuliche Än derungen denn wer in Online Portalen und Reisebüros bucht genießt mehr Ver braucherschutz Jedoch hat das neue Recht auch Ver schlechterungen im Koffer wenn der Veranstalter den Reisepreis nach der Buchung um mindestens acht Prozent erhöht kann der Urlauber rechtzeitig kos tenlos vom Reisevertrag zurücktreten Bis jetzt lag diese Grenze bei fünf Prozent Streaming ab März überall in der EU verfügbar Kostenpflichtige Streaming Dienste für Filme Sport oder Musik lassen sich ab 20 März 2018 auch im EU Ausland nut zen Fürs Streamen ohne EU Grenzen dürfen die Anbieter keine zusätzlichen Gebühren erheben Ein Nachteil für Mallorca Urlauber die Touristensteuer verdoppelt sich ab der Hauptsaison auf der Insel Echtzeitüberweisung in der Euro zone Neuerungen ebenfalls im Finanzsektor Echtzeitüberweisungen in Europa und keine Erhöhungen beim Bezahlen mit Kreditkarte Künftig steht fest wenn Ban ken Kredite mitsamt Restschuldversiche rungen andienen Und bei Kapital Lebensversicherungen werden umfassende Informationen fest geschrieben damit Versicherungsnehmer deren Wert realistisch einschätzen können Höheren Betrag für Arbeitsmittel bei der Steuer geltend machen Investmentfonds werden ab Januar 2018 direkt mit 15 Prozent Körperschafts steuer belegt um eine Gleichstellung von Inhaber von in und ausländischen Fonds steuerlich zu erbringen Wer als Arbeitsmittel Blaumann oder PC kauft kann bald 800 statt bislang 410 Euro als geringwertige Güter bei der Steuer geltend machen Änderungen für Bauherren und Eigenheimbesitzer RM 11 02 New York Gospel Stars 17 Uhr Münster St Bonifatius Hameln 28 95 26 01 Jogis Eleven Jetzt erscht recht 20 Uhr Weserbergland Zentrum 28 65 SOLsnap com NEWS 29 MAGAZIN ALS EPAPER LESEN SOLSNAP MAGAZIN DE

Vorschau SOLsnap-Magazin Januar 2018 Seite 29
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.