Vielleicht ist es mal wieder an der Zeit dem Schloss und Rittergut Hämelschen burg einen Besuch abzustatten Bis zu 30 09 2019 ist ein Besuch außer mon tags immer zischen 10 00 und 17 00 Uhr und im Oktober zwischen 10 00 und 16 Uhr möglich Die Besichtigungstouren starten stets zur vollen Stunde Man kann Hämelschenburg übrigens auch recht gut mit dem Fahrrad erreichen Man fährt z B auf dem Weser Radweg von Ha meln in Richtung Süden Am Grohnder Fährhaus lässt man sich vom Fährmann auf die andere Seite des Flusses bringen und folgt dann der gut ausgeschilderten Route nach Hämelschenburg Natür lich gibt es auch die Möglichkeit zu Fuß nach Hämelschenburg zu gelangen Es muss ja nicht gleich eine Pilgerreise nach Santiago de Compostela in Westspanien werden aber die Anlage verfügt über eine Pilgerhalle mit zwei Säulen die mit Jakobsmuscheln verziert sind Aber viel leicht wäre der Pilgerweg zwischen den Klöstern Loccum und Volkenroda mal eine Idee für eine besondere Auszeit der in Hämelschenbuug vorbeiführt Das Rittergut ist schon seit 1347 im Be sitz der Familie von Klencke Im 16 Jahr hundert wurde das Wasserschloss von Jürgen Klencke und seiner Ehefrau Anna von Holle auf dem Höhepunkt der We serrenaissance errichtet und zusammen mit der Kirche St Marien die übrigens die erste freistehende protestantische Kirche in Deutschland nach der Refor mation ist den Wirtschaftsgebäuden und dem Garten bildet es eine der schönsten und bedeutsamsten Renaissanceanlagen in Deutschland Die Anlage wird heute von der Familie sowie der Stiftung Ritter gut Hämelschenburg unterhalten Der land und forstwirtschaftliche Betrieb wird bis heute nach dem Prinzip der Nachhal Das Schloss und Rittergut Hämelschenburg Burgen und Schlösser 30 MAGAZIN ALS EPAPER LESEN SOLSNAP MAGAZIN DE REGIONAL SOLsnap com

Vorschau SOLsnap-Magazin Juni 2019 Seite 30
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.