men für ein schnelleres Verständnis txn Die neuen Berufe der Digitalisie rung Alte Berufe verschwinden neue ent stehen Das war zwar schon immer so heute sorgt die Digitalisierung allerdings für eine Beschleunigung Gefährdet sind Berufe die von Computern und Robotern übernommen werden können Gleich zeitig gibt es aber auch neue Berufe mit viel Potenzial So ist beispielsweise der E Commerce Kaufmann schon seit 2018 ein offizieller Ausbildungsberuf Und auch der Social Media Hype braucht Fach leute wie Content Manager oder On line Marketing Spezialisten Ein weiterer Zukunftsberuf mit enormem Potenzial ist der Data Scientist Wer leidenschaftlich gern programmiert und sich für Mathe matik Informatik Statistik Datenschutz und IT Sicherheit interessiert dem ste hen heute als Data Scientist viel Türen offen und zwar weltweit weiß Petra Timm Unternehmenssprecherin des Per sonaldienstleisters Randstad Deutsch land Da mittlerweile alle Branchen in großem Umfang Daten sammeln ist der Bedarf nach Spezialisten die diese Da ten auswerten können enorm groß txn Meetings via App Laut einer Studie des Bundesministeriums für Arbeit und So ziales BMAS gibt ein Großteil der Be fragten aus Betrieben mit mindestens 50 Mitarbeitern an im Arbeitsalltag digitale Informations und Kommunikationstech nologien zu nutzen Vor allem hochquali fizierte Fach und Führungskräfte profitie ren durch die neuen Medien und werden vom Arbeitgeber dafür oft mit mobilen Geräten wie Smartphone und Tablet aus gestattet Arbeitnehmer sind mehr denn je gefordert sich ständig weiterzubilden um immer auf dem neuesten Stand zu sein Aber auch Arbeitgeber sollten ihren Teil dazu beitragen indem sie sie optimal schulen oder Weiterbildungsmaßnahmen anbieten rät Petra Timm vom Personal dienstleister Randstad Langfristig profi tieren davon alle Der Chef kann sich auf qualifizierte Profis verlassen und die Ar beitnehmer entwickeln sich weiter und ver lieren in ihrem Job nicht den Anschluss Übrigens Die Digitalisierung schafft auch ganz neue und bequeme Möglich keiten der Weiterbildung von zu Hause Web und computerbasierte Lernformen können von Interessierten räumlich und zeitlich flexibel genutzt werden Multime diale Inhalte erleichtern dabei das Lernen und veranschaulichen komplexe The dem dienstlichen Handy Tablet oder Notebook auch unterwegs zu arbeiten Das kann praktisch sein um E Mails zu schreiben und Anrufe zu tätigen Und auch viele andere Dinge wie das Führen des Fahrtenbuchs oder die Organisation von Aufträgen lassen sich mit den rich tigen Apps inzwischen bequem erledi gen Dabei sollte aber nicht vergessen werden wie die Nutzung der Geräte ge nau geregelt ist Ohne Genehmigung des Vorgesetzten darf beispielsweise das Diensthandy nur geschäftlich verwendet werden weiß Petra Timm vom Personal dienstleister Randstad Duldet der Betrieb die private Nutzung bedeutet das nicht dass Arbeitnehmer ständig erreichbar sein müssen es sei denn sie haben Rufbereitschaft Außerhalb der Arbeits zeiten braucht das Smartphone nicht an geschaltet zu sein Wichtig ist auch die Einhaltung des Datenschutzes Vertrauli che Daten auf den Geräten müssen vor dem Zugriff Fremder geschützt sein txn Digitalisierung verändert Ar beitsplätze Die Digitalisierung hat den Alltag und die Arbeitsplätze verändert Und sie ist im vollen Gang Teilautonome Fahrzeuge automatisierte Fertigungsanlagen und 21 MAGAZIN ALS EPAPER LESEN SOLSNAP MAGAZIN DE SOLsnap com DIGITALISIERUNG

Vorschau SOLsnap-Magazin September 2019 Seite 21
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.