01.10.2013

St. Patricks Day / Der Limerick / Komische Musikinstrumente / Der Leprechaun / Vogelscheuchenweiter

02.09.2013

Ist der Baxmann wirklich tot? Die armen Bürger von Hess. Oldendorf haben alles versucht den Baxmann loszuwerden.weiter

01.07.2013

Entgegen der landläufigen Meinung sind Piraten nicht das erste Mal in der Karibik im 17. und 18. Jahrhundert aufgetaucht, sondern schon 2400 (!) Jahre vorher im Mittelmeer. Meistens allerdings fand das Piratentum an den Küsten...weiter

01.07.2013

Klaus Störtebeker Ist sicherlich der berühmteste Pirat in unseren Breitengraden. Früh machte er sich einen Namen indem er einen 4-Liter-Humpen in einem Zug leer trinken konnte. Später scharte er jede Menge Mitstreiter um sich...weiter

03.06.2013

Wohnort im Sumpf Der französische Namen für Brüssel lautet „Bruxelles“ und setzt sich aus den altniederländischen Wörtern „bruoc“ („Sumpf“) und „sella“ („Wohnort“) zusammen.weiter

01.04.2013

Die ABC-Inseln befinden sich im südlichen Teil der Karibik. weiter

01.04.2013

Kreolisch?  Die ABC-Inseln spiegeln auch in ihrer Sprache den bunten Kulturmix aus Südamerika, Afrika und Europa wieder. Lange waren sie ja niederländische Kolonie und auch ein Anlaufpunkt für Nord- und Südamerika. So...weiter